Handball, Neues

Damen gewinnen Turnier im Elsaß

Am Sonntag, den 03.09.2017 fuhren die Damen der SG Willstätt/Auenheim auf ein Vorbereitungsturnier im benachbarten Elsass. In dem ersten von insgesamt sechs Spielen traf man auf die Mannschaft aus Brumath, welche man gleich mit 3:6 besiegte. Im der zweiten Partie stand man dann einem Team aus Esshab gegenüber. Obwohl diese Partie bis drei Minuten vor Schluss eigentlich als verloren galt, konnte man durch schnelle Tore von abgewehrten Bällen doch noch ein Unentschieden (9:9) verbuchen.

Nach der verdienten Mittagspause starteten die Damen der SG mit einem deutlichen Sieg über die Mannschaft aus Mairie-Cus (3:11). Neben dem Gastgeber Hoerdt (4:9) konnten auch die beiden Teams aus Seltz (7:12 und 5:12) geschlagen werden. So sicherte sich am Ende des Tages die Frauenmannschaft der SG Willstätt/Auenheim als einzigstes deutsches Team verdient den Gesamtturniersieg, der auch kräftig gefeiert wurde.